Mommy to be - Tipps für Schwangere & Baby Ausstattung

Der Bauch wächst und wächst und die Vorfreude auf dein kleines Wunder steigt mit jeder neuen Schwangerschaftswoche. Damit die Zeit nicht ohne vorherige Planungen rennt und die Basics für dein Neugeborenes alle bereit stehen, solltest du dich mit einigen Basics vorbereiten!

Jetzt Babyzubehör kaufen
background

Bequem und wunderschön

Umstandsmode & Schwangerschaftsmode: Zeig her dein Glück!

Du bist schwanger und dein Babybauch zeigt sich langsam in seiner ganzen Pracht? Dann kleide dich in schicker Umstandsmode, die dich schick und adrett durch diese unvergleichliche Zeit voller Veränderungen begleitet. Ob Oberteile, Hose, Rock oder Kleid: Wunderschöne Schwangerschaftsmode shoppst du schon zu einem günstigen Preis. Damit unterstreichst du dein Glück und zeigst es der Welt.



Warum brauche ich Umstandsmode?

Schon nach wenigen Schwangerschaftswochen beginnt dein Körper, sich zu verändern. Nicht nur dein Unterbauch wächst, auch dein Busen nimmt an Größe zu. Vor allem Hosen passen manchmal schon in der Frühschwangerschaft nicht mehr. Dein Bauch wird sehr empfindlich und ein normaler Hosenbund bietet wenig Tragekomfort. Schwangerschaftshosen verfügen über einen breiten Gummibund, der sehr weich und dehnbar ist. Dieser hält die Hose an ihrem Platz. Das gleiche Prinzip findest du auch bei anderer Unterbekleidung der Umstandsmode, wie Röcke oder Umstandsstrumpfhosen.

Bei Oberteilen wie Umstandsshirts, -blusen oder -pullovern ist in der Bauchregion mit eingearbeiteten Gummizügen oder Raffungen für viel Platz gesorgt. Außerdem sind diese Kleidungsstücke vorne länger als hinten geschnitten, damit deine Babykugel auch gut eingepackt ist.

Wie lange passt Umstandsmode?

Deine schicke Schwangerschaftsmode wie etwa Umstandsjeans begleitet dich über einige Monate während der Schwangerschaft. Dank vieler praktischer Features wächst die Mode für Schwangere quasi mit und bietet gleichzeitig einen besonders hohen Tragekomfort. Dazu zählen beispielsweise:

  • Mit Knopfleisten am Rücken der Umstandsshirts justierst du einfach die Weite zum Ende der Schwangerschaft.
  • Bei Schwangerschaftsjeans lässt du mit seitlichen Knöpfen den Unterbauchbund um mehrere Zentimeter aus.
  • Besonders raffiniert sind Oberteile und Kleider der Umstandsmode, die dich nicht nur während der Schwangerschaft, sondern auch durch die Stillzeit begleiten. Mit einer schicken Lagentechnik lässt sich eine Seite der Brust jederzeit im Handumdrehen freilegen. So stillst du ganz bequem, ohne den Oberkörper freimachen zu müssen.

Welche ausgefallene Mode für Schwangere ist erhältlich?

Mode für Schwangere folgt selbstverständlich den aktuellen Modetrends. Hier findest du ein elegantes Abendkleid genauso wie die seicht fallende Seiden-Umstandsbluse in angesagten Farben und Designs.

Falls du dein Babyglück mit einer extra Portion Humor unterstreichen willst, sind lustige Motive die richtige Wahl. Wie wäre es mit einem Shirt, bei dem Abdrücke von kleinen Händen und Füßen deinen Babybauch zieren? Oder ein Comic-Motiv, bei dem ein gezeichnetes Baby vermeintlich aus dem Bauch herausschaut? Damit brichst du ganz sicher jedes Eis mit einem Lächeln.

Was muss ich beim Online-Kauf von Umstandsmode beachten?

Günstige Schwangerschaftsmode kannst du ganz bequem online shoppen. Da der Babybauch bei Umstandsmode berücksichtigt wird, wählst du einfach deine normale Konfektionsgröße aus.

Stylische Umstandsmode entdecken
face-care-image

Den besten Kinderwagen kaufen

Tipps & Checkliste

Nachwuchs ist unterwegs und du überlegst, wie sich alltägliche Dinge wie Shopping, Arzttermine, Joggen und Besuche bei Familie und Freunden bewerkstelligen lassen? Und dann sind da noch Ausflüge und Urlaube, denn der Sprössling soll ja schließlich die Welt kennenlernen. Keine Sorge! Mit dem richtigen Kinderwagen liegt sie dir und deinem Baby zu Füßen. Damit bist du flexibel unterwegs. Denn auch, wenn du mal mit dem Auto unterwegs bist, verstaust du den Kinderwagen mit wenigen Handgriffen einfach schnell im Kofferraum.



Welcher ist der perfekte Kinderwagen?

Sechs Angebote schnell erklärt

Du sammelst Infos, um einen Kinderwagen zu kaufen? Hier ein Überblick über die verschiedenen Systeme:



  1. Klassische tiefe Kinderwagen: Diese lassen die Herzen von Vintage-Fans beispielsweise mit Gondeln aus Korbweide und riesigen, gut gefederten Rädern höherschlagen. Sie eignen sich für ausgedehnte Spaziergänge in den ersten Monaten und lassen sich, je nach Modell, mittels Adapter um eine Babyschale erweitern.

  2. Buggys: Ab dem sechsten Lebensmonat sind sie wendige Gefährte mit verstellbaren Rückenlehnen, die du vor allem in der Stadt und auf Reisen schätzen wirst.
  3. Jogger: Sobald dein Baby mit rund sechs Monaten sitzen kann, ist es mir dir im Jogger auf allen Terrains sicher dabei. Lufträder und optimale Federungen sorgen für maximalen Komfort.
  4. Kombi-Kinderwagen: Eine Kinderwagen-Kombi eignet sich ab dem ersten Lebenstag. Sie beinhaltet eine Tragetasche für die erste Zeit und einen Buggy-Aufsatz für später.
  5. 3-in-1-Reise-Systeme: Suchst du ein maximal wandelbares System, ist ein Kinderwagen-Set von Geburt an unschlagbar. Es umfasst ein klappbares Gestell, eine Tragetasche und eine Babyschale und wächst mit deinem kleinen Schatz mit. Die einzelnen Komponenten sind leicht wechselbar, und wenn du ein 4-in-1-System wählst, ist auch ein Buggy-Aufsatz dabei.
  6. Geschwister- und Zwillingswagen: Damit du auch mit zwei Youngsters komfortabel mobil bist.


Kinderwagen-Zubehör: Welche Must-haves sind unverzichtbar?

Ein Kinderwagen wird dich und dein Baby während seiner ersten beiden Lebensjahre ständig begleiten. Er soll daher sicher und bestmöglich auf eure Bedürfnisse abgestimmt sein sowie ein Maximum an Mobilität und an Komfort für dein Kleines bieten. Solange dein Baby ausschließlich liegt, ist eine Matratze in der Tragtasche gesundheitlich von großer Bedeutung. Für die Wetterkapriolen der einzelnen Jahreszeiten bist du mit Sonnendach und -schirm, Regenschutz, Moskitonetz und Fußsack gut gerüstet. Ein Korb und eine Windeltasche müssen ebenfalls mit an Bord.

Auf welche Features kommt es bei Kinderwagen an?

Am besten legst du dir für diesen Zweck eine Checkliste an:

  • Ist der Kinderwagen TÜV-geprüft?
  • Bist du eher in der City oder auf dem Land unterwegs?

    In der Stadt sind kleine, schwenkbare Kinderwagen ideal. Auf Wald- und Wiesenwegen sorgen große Lufträder für Komfort. Eine Alternative sind Räder-Sets zum Wechseln.

  • Wie sieht es mit der Federung aus?

    Diese ist in den ersten Monaten besonders wichtig.

  • Ist das Handling bedienerfreundlich?

    Lässt sich der Wagen schnell zusammenklappen?

  • Ist der Griff ergonomisch und/oder höhenverstellbar?
  • Entspricht die Ausstattung deinen Zwecken und Vorstellungen?

face-care-image

Auf die Rassel, fertig, los!

Mit diesem Baby-Spielzeug liegst du richtig

Babys gieren nach Sinneseindrücken. Alles wird erkundet – mit Mund und Nase, den Händen, Ohren und natürlich den großen Kulleraugen. Babyspielzeug dient dabei nicht nur der kindlichen Bespaßung, sondern soll den frischen Erdenbürgern vor allem die spannende neue Welt nahebringen. Hier findest du zahlreiche günstige Angebote für jedes Alter. Damit wird es dir große Freude bereiten, zusammen mit deinem Baby Neues zu erforschen.



Welches Baby-Spielzeug eignet sich für Babys mit drei oder sechs Monaten?

Erste Bücher mit weichen, biegsamen Seiten zum Fühlen und bunten Abbildungen sind eine tolle Unterhaltung für dein Baby. Mit der Rassel produzieren sie lustige Geräusche, die dem Baby ein süßes Lachen aufs Gesicht zaubern. Für die ganz Kleinen, die gerade erst Greifen lernen, ist ein Greifling, eine bunte Schnullerkette oder ein Mobile ein Spielzeug, das dein Baby fordert und fördert.



Welches Spielzeug für Babys ab neun oder zehn Monaten solltest du unbedingt kaufen?

Je älter Kinder werden, desto größer wird auch Ihr Entdeckerradius. Der Spielplatzbesuch ist mit Sandspielzeug ein echtes Abenteuer, während Plüschtiere in der Auszeit vom Forscherdasein für Kuschelmomente sorgen. Das Gefühl für Musik und Klänge fördern Instrumenten-Sets für Kleinkinder mit Flöte, Klapper, Schellen, Trommeln und vielem mehr. In besonders hübschen Farben ist das Spielzeug perfekt für die Rockstars von morgen.



Herrlich zum Toben und gut für die Motorik ist ein Bällebad – mit vielen bunten Bällen und dazugehörigem Zelt. Offiziell ist ein solches Bad zwar erst ab drei Jahren empfohlen, unter Aufsicht kannst du allerdings auch dein Baby schon darin spielen lassen. Der Klassiker für dieses Alter ist aber ein Lauflernwagen. Mit zahlreichen Klappen, Schiebern, Spiegeln oder Glöckchen bietet er auch in den Gehpausen enorm viel Unterhaltungswert.



Welches Baby-Spielzeug gibt es für ältere Babys?

Wenn dein Kind älter wird, kannst du das Babyspielzeug der ersten Monate durch anspruchsvollere Spielsachen austauschen.
  • Beliebtes Spielzeug für Babys, die schon älter sind, ist die Malmatte, die mit Wasserstiften funktioniert.
  • Eine schöne Puppe darf natürlich ebenfalls nicht fehlen.
  • Mit einer Autogarage und bunten Flitzern punktest du bei Jungen und Mädchen gleichermaßen.
  • Wasser übt auf Kinder eine ganz besondere Faszination aus. Badespielzeug macht das Element noch spannender. Spritztiere oder Boote lassen kleine Badewannenkapitäne aufleben.

Welches Spielzeug schützt kleine Forscher?

Unabhängig vom Alter gehen alle Kinder gerne auf Entdeckungstour. Perfekt sind dabei Spieluntergründe, die das Kinderzimmer gleichzeitig zu einem heimeligen und sicheren Erkundungsterrain machen – wie zum Beispiel:

Und wer weiß? So manches Spielzeug für Babys weckt vielleicht sogar den Spieltrieb von Mama und Papa. Finde jetzt Baby-Spielzeug für deinen Nachwuchs!

Das beste für dein Goldstück

Die beste Babypflege für deine große Liebe!

Dein Baby ist dein größter Schatz auf dieser Welt? Dann möchtest du es sicherlich auch mit den besten Produkten für die Babypflege verwöhnen. Wie so oft, ist nicht immer der Preis die Maßgabe für Qualität. Hier findest du Artikel, mit denen du dein Baby verwöhnen kannst zu einem besonders günstigen Preis.Wählst du ein Baby-Pflege-Set, kannst du meistens noch mehr sparen.



Welche Babypflege ist notwendig für Neugeborene?

Dein Baby benötigt in den ersten Wochen besonders viel Pflege. Dazu gehören zum Beispiel:

  • Wertvolle Cremes für die Baby-Gesichtspflege schützen die empfindliche Haut vor Wind und Wetter.
  • Zur Reinigung des sensiblen Windelbereichs verwendest du Pflegetücher.
  • Ist der Po einmal zu feucht, kannst du mit ein bisschen Babypuder dem Wundliegen entgegensteuern.
  • Mit weichen Waschlappen in Tierform wird die Körperpflege zum lustigen Spielchen auf dem Wickeltisch.
  • Babys erste Badestunden versüßt du mit einem reichhaltigen Badeöl, das rückfettend wirkt.
  • Auch kleine Nägel brauchen schon Pflege. Spezielle Babynagelscheren mit abgerundeter Spitze verschaffen dir Sicherheit bei der ersten Mani- und Pediküre.


Welches Baby-Pflege-Set ist zu empfehlen?

Mit der Zeit wirst du feststellen, dass viele Baby-Pflegeartikel nach und nach in deinen Haushalt einziehen werden. Wenn du dich von Anfang an für ein Pflegeset für Babys entscheidest, kannst du Geld sparen und bekommst in den meisten Fällen auch eine hübsche Tasche oder ein Etui mitgeliefert, in dem alle Pflegeartikel Platz finden.

Sets zur Babypflege sind unterschiedlich zusammengestellt und daher kannst du genau das auswählen, das deine vorhandenen Pflegeartikel perfekt ergänzt.



Wichtige Komponenten sind unter anderem:

  • Utensilien zur Nagelpflege
  • Haarbürste mit weichen Borsten und ein Babykamm
  • Fieberthermometer
  • Nasensauger, mit dem du deinem Baby lästigen Schleim entfernen kannst
  • Fingerling zur Reinigung der ersten Zähnchen
  • Nagelfeile
  • Badethermometer

Babypflege – was ist wichtig für unterwegs?

Du bist mit deinem Schatz gerne auf Entdeckungstour? Dann darf die Babypflege in dieser Zeit trotzdem nicht zu kurz kommen. Deine Pflegeartikel verstaust du übersichtlich in einer praktischen Wickeltasche. Wenn du ein bisschen stöberst, wirst du günstige Angebote entdecken, in deiner Lieblingsfarbe oder mit deinem Lieblingsmuster.

Praktisch für alle Stillmamis ist eine Abdeckung unterwegs. Manche Babys fühlen sich, bei zu vielen Eindrücken um sich herum, schnell gestört. Mit einer Stillabdeckung schaffst du ein geborgenes Nestchen, in dem sich dein Baby, eng an dich gekuschelt, sehr wohl fühlt. Ganz in Ruhe kann dein kleiner Schatz seine Mahlzeit einnehmen, ist umgeben von deinem vertrauten Geruch und sieht dein Gesicht dabei.

Schau dich gleich um: Entdecke praktische Produkte und wertvolle Pflegeartikel für dein Baby!

Durch Klicken auf einen Artikel, einen anderen Link auf der Website oder auf „Akzeptieren“, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und anderen Technologien zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Diese bezwecken, Ihre Nutzererfahrung über das gesamte eBay-Portfolio an Marken hinweg zu verbessern und zu personalisieren – einschließlich auf Sie zugeschnittener Werbung von eBay oder Drittanbietern, sowohl auf unseren Websites als auch außerhalb. Darüber hinaus können Drittanbieter, mit denen wir zusammenarbeiten, Cookies auf Ihrem Gerät speichern und ähnliche Technologien verwenden, um bestimmte Informationen für die Personalisierung, Messung und Analyse von Werbung zu sammeln und zu nutzen. Weitere Informationen und wie Sie Ihre Datenschutzeinstellungen verwalten können.

Durch Tippen auf einen Link oder auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung von Cookies und anderen Technologien durch uns und unsere Partner zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu, damit wir Ihre Nutzererfahrung personalisieren und Ihnen auf Sie persönlich zugeschnittene Werbung anzeigen können, sowohl auf unseren Websites als auch außerhalb.